sportanlage_kunstrasenplatz_02_gross.jpeg
Der Kunstrasenplatz
sportanlage_komplett_uebersicht_gross.jpeg

Die Sportanlage des TSV Seckmauern
(aus Google Maps)

sportanlage_rasenplatz_gross.jpeg
Der Rasenplatz
previous arrow
next arrow
team_shop_tsv_seckmauern_1200px.jpeg
Alle Ergebnisse hier

Beim Turnier in Obernburg, wurde mit Rundumbande gespielt, was den Begegnungen gut tat, es wurde insgesamt guter Hallenfußball gespielt. Unser Team spielte eine gute Rolle, wurde leider nur Vierter in Gruppe A, da man es nicht schaffte, gegen 2 Mannschaften zu gewinnen, die später hinter uns in der Tabelle standen -  beide Male reichte es nur zu Unentschieden.

Im 1. Spiel gegen Obernburg spielten wir 8 Minuten auf deren Tor, schafften es aber nur 1 Tor zu erzielen, bei 3 Vorstößen der Obernburger erzielten diese durch einen haltbaren „Kullerball“ den unverdienten Ausgleich. Tor: Lukas

Im 2. Spiel gegen Eschau (später auf Platz 3 in unserer Gruppe) lieferten wir ein gutes Spiel ab. Eschau war ein

 

 

  Hallenturniere  
21.11.09 Hallenrunde Odenwaldkreis in Michelstadt
--> 4.Platz von 5 
Ergebnisse
27.12.09 Hallenturnier in Bad König
--> 4.Platz von 6

Drei gute, eine weniger gute und zwei schwächere Teams waren am Start. Seckmauern verlor gegen die drei guten und gewann gegen die beiden schwächeren Mannschaften, was am Ende den vierten Platz bedeutete.
alt
Der Anfang vom Ende: im Bild links fällt das 0:1 gegen die TSG Bad König. Am Ende hieß es 0:5. Torhüter Jonathan Bausch (re) war darüber "not amused". 
Ergebnisse

Bilder
08.01.10 Hallenturnier in Sandbach
-
->Platz 4 von 6 

Ergebnisse

Bilder

16.01.10 Hallenturnier in Obernburg
(u.a. mit Kickers Offenbach / Bayern Alzenau) 

f halle 2009 10 obernburg mannschaft kleinZum Vergrößern Bild anklicken
mehr 
17.01.10 Hallenturnier Odenwaldkreis in Erbach
--> Platz 2
In Erbach traten wir im Kreisvergleich mit den gleichen Spielern an wie Tages zuvor in Obernburg.
Wir konnten hier einen hervorragenden zweiten Platz belegen.

 

Archiv der F-Jugend

 

Spieljahr   Bemerkungen
2021/22 Spielrunde hier....
Kader hier.....
Gemeinde Lützelbach als JSG
2020/21 Spielrunde hier....
Kader hier....
Die Spielrunde wird im Frühjahr 2021 wegen zu hohen Inzidenzahlen abgebrochen und annuliert.
2019/20 Spielrunde   mehr...
Kader   mehr...
Nach der Winterpause ab März 2020 kein Spielbetrieb mehr wegen Corona-Pandemie
2018/19

Spielrunde hier...

Kader hier...

 
2017/18

Spielrunde hier.....
Halle-Turniere-Tests hier.....
Kader hier.....

Einlaufkinder hier.....

Fairplay-Turnier hier....

 
2016/17 Spielrunde hier...
Halle-Turniere-Tests hier...
Kader hier...
 
2015/16 Spielrunde hier...
Kader hier...
 
2014/15 Spielrunde hier...
Kader hier...
 
2013/14 Spielrunde hier...
Kader hier...
 
2012/13 Spielrunde hier...
Kader hier...
 
2011/12 Freundschaftsrunde hier...
Halle / Turniere / Tests hier...
Kader hier....



Die F-Jgd-Mannschaft vor dem Spiel gegen den TSV Neustadt am 24.Okt 2009


Trainer: Erwin Beutel (0162 2514549)
Trainer: Frank Olt     (0151 17060267 oder 06066 1572)

Ifd Nr. Name Vorname Pass-Nummer Stammverein
1 Beutel Lukas 617165 TSV Seckmauern
2 Engel Hendrik 0112-2404 TSV Seckmauern
3 Müller Nils 0167-6147 TSV Seckmauern
4 Prostmeyer Joel 0174-0941 TSV Seckmauern
5 Raitz Leon 0141-3602 TSV Seckmauern
6 Schäfer David 0112-8344 TSV Seckmauern
7 Trautmann Leo 0112-8342 TSV Seckmauern
8 Wagner Lennard 0113-8022 TSV Seckmauern
9 Jacobi Quintus 0201-8684 TSV Seckmauern
10 Bausch Jonathan 0197-9969 TSV Seckmauern
11 Kuru Kenan 0204-9224 TSV Seckmauern
12 Olt Sophia 0135-6714 KSV Haingrund
13 Tartler Max 0171-4748 KSV Haingrund
14 Schönig Alec 0172-1521 KSV Haingrund

 

 

Sa 29.05.10 13 Uhr
TV Fr.Crumbach - JSG Seckmauern 7:3
Tore: Lukas 2; Leon 1

 


 

Sa 15.05.10 13 Uhr
JSG Seckmauern - SV Lützel-Wiebelsbach 12-3 (6-2)
Tore: Lukas 4, Leon 4, Joel 2, Lennard, Sophia

Wiederum einen überzeugendes Ergebnis unsere F-Junioren, diesmal wurden die „Griene“ mit 12-3 (HZ 6-2) geschlagen. Das Spiel begann nicht so wie wir es uns vorgestellt hatten, den nach wenigen Sekunden lagen wir mit 0-1 im Rückstand. Hier zeigte Lützel-Wiebelsbach, das es sich nicht Schlagen lassen wollte. Kurz nach dem 1-1 durch Sophia – die ein sehr gutes Spiel machte – konnte LW wieder in Führung gehen. Doch danach hatten diese ihr Pulver in Halbzeit eins verschossen und wir konnten auf 6-2 davonziehen.

LW war immer wieder mit ihrer Nr. 6 + Nr. 10 gefährlich in der Offensive und erzielten kurz nach der Halbzeitpause ihren Treffer zum 3-6. Ab da trafen nur noch die JSG Seckmauern in regelmäßigen Abständen zum 12-3 Endstand.
LW hatte hier aber auch noch immer wieder gute Möglichkeiten, scheiterten aber

TSV-Partner

FairPlay